Deine Mudda III

by

ssl21527.jpg

Jule, Moni, Marc

  • Jule (24) studiert Diplom-Geographie im 3. Semester
  • Moni (21) studiert Diplom-Geographie im 4. Semester
  • Marc (25) studiert Diplom-Geographie im 2. Semester

Deine Mudda, wohin man auch schaut. Ja, den Satz hatte ich hier im Blog schon einmal (der Trend geht zur Content-Zweitverwertung). Drei Teams haben sich unter dieser Bezeichnung angemeldet. Wir rollen das Feld von hinten auf und stellen euch die Nummer 3 vor.

Schöne Trikots haben sie sich gemacht! Die „III“ darf dabei ruhig fehlen, denn bei den drei Dreiern da oben handelt es sich tatsächlich um die Ur-Mudda! Sie sind letztes Jahr bereits angetreten und kamen diesen Sommer nicht nur zurück. Nein, sie brachten Verstärkung. Sie haben sich alle im Volkspark beim Beachen kennen gelernt und wollten lieber mehrere Mannschaften melden, anstatt Auswechselspieler draußen schmoren zu lassen. Find ich super!

Und bei so vielen Müddern darf natürlich der Vadder nicht fehlen: Marion, der Edelfan (nicht auf dem Foto). Nee, irgendwie haben sie es nicht so mit der klassischen Geschlechterverteilung. Weiteres Beispiel: Moni (Foto, mitte) ist das „Alpha-Männchen“ des Teams. Ob nun Männchen oder Weibchen, mir ist sie am sympathischsten, denn Jule und Marc sind Fans von Borussia Dortmund.

Mit dieser freundlichen Bemerkung verabschiede ich mich gleich Richtung München, um dem einzigartigen Mehmet Scholl Servus zu sagen.

Advertisements

5 Antworten to “Deine Mudda III”

  1. NIEMAND Says:

    wirklich schade, dass Mehmet aufhört *snief*
    Bayern München ohne Scholl – das geht doch gar nicht 😦

  2. NIEMAND Says:

    ein würdiger Abschied mit einem Tor – so gehört sich das für einen großen Spieler 🙂

  3. Mudda II (geli) Says:

    ja ja, das mit dem mehmet ist mehr als traurig, aber dortmund ist auch nicht schlecht: haben den schalkern immerhin den titel versaut – yeah!

  4. Nico Says:

    Stimmt. Und dafür (und NUR dafür) bin ich ihnen auch dankbar. Wenn ich mich aber an den Rückrundenauftakt zurück erinnere… das war der Anfang vom Ende für die Bayern 😦

  5. mark Says:

    wad? bayern is doch sowas von scheiße
    „Ob nun Männchen oder Weibchen, mir ist sie am sympathischsten, denn Jule und Marc sind Fans von Borussia Dortmund.“
    da bin ich völlig anderer meinung
    wenn ich es mir aussuchen darf denn doch lieber bvb ^^
    wir sehn uns^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: