BURN-E auf der ISS

by

Beim gestrigen Spiel gegen England gabs ja für den gemeinen Deutschen Fan nix zu lachen. Schadenfreude mal ausgenommen. Unterhaltsamer fand ich da die Halbzeitpause, respektive die gezeigten Nachrichten.

Hier mein ich gar nicht die Fregatte „Karlsruhe“ und ihre Jagd auf Seeräuber (von der Wirkung des possierlichen Namens „Karlsruhe“ auf Piraten mal ganz zu schweigen). Nein, bei einem Clip über einen Außeneinsatz an der ISS bin ich fast vom Barhocker gefallen. Denn diese zuckende, verzweifelnde Handbewegung hab ich erst zwei Tage zuvor in einem anderen Video gesehen.

Aber der Reihe nach. Schaut Euch den Kurzfilm an und danach die halbe Minute Tagesschau. Richtig, gestern lief das im ZDF, aber dessen Mediathek fass ich nicht mehr an. Unbedienbar.

Fiction.

Non-Fiction.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: