Der Herrenhandtaschen-Adventskalender (5)

by

Das Adventsturnier in der Feldkirchenstraße. Ja, dies wäre der eigentliche Titel des jährlich zur Adventszeit statt findenden Volleyballturniers in Bamberg, würde man die Rahmenbedingungen korrekt in der Bezeichnung berücksichtigen wollen.

„USI“ durfte nach dem Ärger um den Glühweinausschank ja leider nicht mehr verwendet werden. Und der Begriff „Uni“? Nun.. allerhöchstens durch das Hinzufügen des Wortes „offen“.

Denn was vor vielen Jahren noch undenkbar schien bzw. mit Anfeindungen bedacht wurde, ist seit einiger Zeit gang und gäbe: hier tummeln sich fast genauso viele Externe wie Studenten.

Ich nehme mal an, dass die Herrenhandtaschen mit ihren Ehemaligen einen guten Beitrag dazu geleistet haben. Nach dem letzten Platz 2007 regt sich entgültig niemand keiner mehr darüber auf. Und nicht nur als eine Hälfte des Orga-Teams frage ich Euch: Wo wären wir ohne die Externen? Mindestens bei einem dezimierten Teilnehmerfeld.

Dabei schreibe ich das gar nicht, weil sich irgendjemand beschwert hätte. Nein. Aber es gab so einen Moment an jenem Turnier-Samstag, gegen 9:10, da zuckte ich kurz zusammen. In Gedanken schon einen Schritt weiter, ein Rudel aufgebrachter (Studenten-)Volleyballer mit Fackeln und Mistgabeln wütend um den Schiri-Tisch, wild gestikulierend und fragend, was denn diese Externen hier zu suchen hätten.

Was war passiert? Stefan und seine Kumpels liefen ein. Furchteinflössend groß. Aber Größe spielt bekanntermaßen nur eine untergeordnete Rolle. Im Halbfinale war Schluss.

Die Dusch-Lampe wurde 3.

Vielen Dank für die kurzfristige Meldung am Abend vorher, sonst wären es noch weniger Mannschaften geworden.

ssl23969

Die wollen nur spielen.

Ach ja, am Ende noch eine Vermisstenmeldung: Gesucht wird die Aushilfsspielerin, die erst zur Endrunde einzelnd dazu stieß und dann ausschließlich die Dusch-Lampe unterstützte. Sie hat wohl nicht nur technisch einen positiven Eindruck hinterlassen. Wer kennt sie?

Advertisements

Eine Antwort to “Der Herrenhandtaschen-Adventskalender (5)”

  1. Duschlampe Says:

    Furchteinflössend groß?

    Mag sein. Aber mittlerweile sollte auch die letzte Volleyballerin begriffen haben, dass es eben nicht nur auf die Größe ankommt.

    Wichtig ist die Übergröße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: